Keine Lust

Inhalt

Ich möchte nicht betrunken sein

Von zu viel Alkohol wird man betrunken. Bei Kindern und Jugendlichen kann schon wenig Alkohol einen Rausch bewirken. 

Es gibt gute Gründe, nicht betrunken sein zu wollen. So verhalten sich Betrunkene oft „daneben“, manchmal auch aggressiv. Man verliert die Kontrolle über sein Verhalten, tut Dinge, die man normalerweise nicht tun würde. 

Einmal angetrunken, kann man den Konsum nicht mehr wirklich kontrollieren. So kann es passieren, dass man einfach weitertrinkt und sogar eine gefährliche Alkoholvergiftung erleidet. 

Schon mit wenig Alkohol steigt das Risiko für Unfälle – dafür muss man sich nicht einmal richtig betrunken fühlen.

Patronat

Für dich aus dem Kanton St.Gallen

klick rein und informiere dich

klick rein und informiere dich
über gesunder Umgang mit Alkohol, Tabak, Cannabis, und neuen Medien

TEL 143-Die dargebotene Hand

Hast du Fragen zur Schule oder Ausbildung, Drogen, Gewalt, Sexualität oder Ernährung? Hast du eine persönliche oder familiäre Krise? Melde dich!

Fokus

Finds raus

Fünf Kilo weniger in einer Woche?

Finds raus

Diäten und der Jojo-Effekt unter der Lupe.

Tipps

Mobbing im Cyberspace?

Tipps

Einige grundlegende Regeln helfen dir, das Risiko von Cybermobbing zu reduzieren.

Für dich aus dem Kanton St.Gallen

klick rein und informiere dich

klick rein und informiere dich
über gesunder Umgang mit Alkohol, Tabak, Cannabis, und neuen Medien

TEL 143-Die dargebotene Hand

Hast du Fragen zur Schule oder Ausbildung, Drogen, Gewalt, Sexualität oder Ernährung? Hast du eine persönliche oder familiäre Krise? Melde dich!

Fokus

Selbstvertrauen

"Ich bin und kann nichts!"

Selbstvertrauen

Erkenne, woher das mangelnde Selbstvertrauen kommt und wie du es aufpeppen kannst

Selbstwert

Bin ich fair?

Selbstwert

So erkennst du, ob dein Verhalten gegenüber anderen Menschen fair ist.