Der männliche Körper

Inhalt

Gesicht, Kopf und Behaarung

Das Gesicht der geliebten Person zu studieren, es zu streicheln, seine Konturen mit den Fingern nachziehen, es mit Küssen überdecken, an den Ohrläppchen zu knabbern - das alles kann sehr erregend sein. 

Ihm/ihr über die Haare streicheln, sich gegenseitig den Kopf massieren und sich dabei innig küssen... Alles Zärtlichkeiten, die sich extrem schön anfühlen und die du manchmal auch bei Paaren in der Öffentlichkeit beobachten kannst.

Heute enthaaren sich auch Männer an den verschiedensten Stellen. Wenn du das möchtest, finde selber heraus an welchen Körperstellen du dich rasieren oder epilieren magst. Hauptsache du fühlst dich wohl.

Im Handel werden verschiedene Produkte für die Haarentfernung (auch speziell für Männer) im angeboten: Enthaarungscrèmes, Wachsstreifen, Epiliergeräte, Rasierapparate, Rasierschaum usw. Für die Rasur im Intimbereich gibt es spezielle kleine Rasierklingen zu kaufen.

Für dich aus dem Kanton St.Gallen

Fachberatung in St.Gallen

Fachberatung in St.Gallen
Hast du offene Fragen zum Thema Liebe und Sexualität, wende dich an die Aidshilfe in St.Gallen

TEL 143-Die dargebotene Hand

Hast du Fragen zur Schule oder Ausbildung, Drogen, Gewalt, Sexualität oder Ernährung? Hast du eine persönliche oder familiäre Krise? Melde dich!

Fokus

Rauchen

Richtig oder Falsch?

Rauchen

"Wer beim Rauchen nicht inhaliert, kriegt keinen Krebs“ - Stimmst du zu?

Finds raus

Wie verkauft man Gift?

Finds raus

Werbung- und Sponsoring der Tabakindustrie.

Für dich aus dem Kanton St.Gallen

Fachberatung in St.Gallen

Fachberatung in St.Gallen
Hast du offene Fragen zum Thema Liebe und Sexualität, wende dich an die Aidshilfe in St.Gallen

TEL 143-Die dargebotene Hand

Hast du Fragen zur Schule oder Ausbildung, Drogen, Gewalt, Sexualität oder Ernährung? Hast du eine persönliche oder familiäre Krise? Melde dich!

Fokus

Stress

Unterricht

Stress

So lernst du schneller und besser. Die Unterrichtsstunde wird spannender.

Quiz

Fast Food

Quiz

Mythen und Märchen: Kennst du sie?