Liebe & Beziehung

Inhalt

Flirten: Wie?

Bist du manchmal neugierig auf jemanden? Überlegst du dir, ob aus euch etwas werden könnte? Manchmal hält das Interesse länger an. Manchmal ist es auch nicht so ernst.

Das Spiel, andere Menschen zu beobachten, ihre Art und ihren Charakter zu erahnen, das Aussehen genau zu studieren, macht Spass!

Wenn mehr daraus wird, z.B. Blicke ausgetauscht werden, wird es erst richtig spannend.

Es ist nicht leicht, Signale zu deuten. Wieso schaut er/sie mich an? Weil ich zu ihr/ihm hin gestarrt habe? Oder ist sie/er tatsächlich an mir interessiert?

Was tun beim Flirten?

Dein Interesse an einem anderen Menschen kannst du mit einer Menge von Signalen zeigen: Blicken, Gesten, Lächeln, Händedruck, Aufmerksamkeit, Komplimente machen,usw.

Mit der Zeit wächst die Sicherheit, die Signale gezielt einzusetzen und mit ihrer Wirkung zu spielen. Dieses Verhalten wird Flirten genannt.

Das Ziel beim Flirten?

Flirten verfolgt kein konkretes Ziel. Beim Flirten zeigst du einer Person dein Interesse und gleichzeitig findest du Bestätigung, wenn deine Signale erwidert werden. Es ist wie ein Spiel. Die Zeichen sind nicht eindeutig und sie sind unverbindlich.

Mit Flirten kannst du herausfinden, wer sich für dich interessiert und wer nicht.

Wer flirtet, erhält Bestätigung, fühlt sich selbstsicherer und das wiederum macht attaktiv.

Für dich aus dem Kanton St.Gallen

Fachberatung in St.Gallen

Fachberatung in St.Gallen
Hast du offene Fragen zum Thema Liebe und Sexualität, wende dich an die Aidshilfe in St.Gallen

TEL 143-Die dargebotene Hand

Hast du Fragen zur Schule oder Ausbildung, Drogen, Gewalt, Sexualität oder Ernährung? Hast du eine persönliche oder familiäre Krise? Melde dich!

Fokus

Wer bin ich?

Deine Spuren

Wer bin ich?

Web-Profis wissen, wer du bist, weil du Spuren hinterlässt. Welche sind besonders verräterisch?

Sport

Fahrrad-, Wander-, Skatewege

Sport

Ob draussen oder drinnen, alleine oder in der Gruppe, das Angebot ist riesig

Melde jetzt dein Projekt an!

Anmeldung zum Jugendprojekt-Wettbewerb bis 12. August 2019

Melde jetzt dein Projekt an!

Hast Du zwischen Sommer 2018 und Herbst 2019 ein Projekt umgesetzt, bist zwischen 13 und 24 Jahre alt und kommst aus dem Kanton St.Gallen?

Dann melde dich umgehend für den Jugendprojekt-Wettbewerb 2019 an und gewinne Geldpreise im Gesamtwert von CHF 7`000.-.

 

Für dich aus dem Kanton St.Gallen

Fachberatung in St.Gallen

Fachberatung in St.Gallen
Hast du offene Fragen zum Thema Liebe und Sexualität, wende dich an die Aidshilfe in St.Gallen

TEL 143-Die dargebotene Hand

Hast du Fragen zur Schule oder Ausbildung, Drogen, Gewalt, Sexualität oder Ernährung? Hast du eine persönliche oder familiäre Krise? Melde dich!

Fokus

Stress

Schlafprobleme

Stress

Hast du die Ursache des Schlafproblems beseitigt, kannst du wieder gut schlafen.

Game

Glücksspiel

Game

Weisst du, was ein Glücksspiel ist? Hier kannst du dein Wissen testen.

Melde jetzt dein Projekt an!

Anmeldung zum Jugendprojekt-Wettbewerb bis 12. August 2019

Melde jetzt dein Projekt an!

Hast Du zwischen Sommer 2018 und Herbst 2019 ein Projekt umgesetzt, bist zwischen 13 und 24 Jahre alt und kommst aus dem Kanton St.Gallen?

Dann melde dich umgehend für den Jugendprojekt-Wettbewerb 2019 an und gewinne Geldpreise im Gesamtwert von CHF 7`000.-.