Liebe & Beziehung

Inhalt

Ich bin schüchtern

Fast alle Menschen haben Zweifel und sind unsicher, wenn es darum geht, Kontakte zu knüpfen. Je öfter du jemanden ansprichst, desto besser gelingt es dir. So lernst du, mit Schüchternheit und der Angst vor Zurückweisung umzugehen.

Versuche, dich selber zu mögen und herauszufinden, was du willst. Es fällt dir leichter, deine Gefühle zu zeigen, wenn du dir über deine eigenen Empfindungen im Klaren bist.

Tipps gegen die Schüchternheit

Versuche die Art und Weise zu ändern, wie du über deine Schüchternheit denkst. Selbstmitleid bringt nichts.

Beobachte, wie du dich unter Leuten verhältst. Dann kommst du leichter darauf, was du ändern könntest.

Freue dich über kleine Erfolge. Nimm sie als Bestätigung für deine Fähigkeit, dich zu ändern.

Übe dich darin, Gespräche zu führen. Höre zu, was die anderen sagen, geh darauf ein, hab keine Angst, deine Antworten könnten banal oder gar falsch sein. Lass dir von Freunden und Freundinnen Rückmeldungen geben über dein Verhalten im Gespräch.

Du kannst auch mit der besten Freundin/dem besten Freund ein Rollenspiel machen und Gespräche üben.

Erwarte nicht, dass du bei allen gut ankommst. Schliesslich gefällt dir ja auch nicht jeder und jede, oder?

Leidest du generell unter einem schwachen Selbstvertrauen? Unter dem Titel „Selbstvertrauen" findest du weitere Infos zum Thema.

Für dich aus dem Kanton St.Gallen

Fachberatung in St.Gallen

Fachberatung in St.Gallen
Hast du offene Fragen zum Thema Liebe und Sexualität, wende dich an die Aidshilfe in St.Gallen

TEL 143-Die dargebotene Hand

Hast du Fragen zur Schule oder Ausbildung, Drogen, Gewalt, Sexualität oder Ernährung? Hast du eine persönliche oder familiäre Krise? Melde dich!

Fokus

Cannabis

Safer-Use-Regeln

Cannabis

Es gibt keinen Drogenkonsum ohne Risiko. Willst du kiffen, beachte mindestens die „Safer Use Regeln“

Clip

Kettenraucher?

Clip

Video einer Oberstufenklasse

Melde jetzt dein Projekt an!

Anmeldung zum Jugendprojekt-Wettbewerb bis 12. August 2019

Melde jetzt dein Projekt an!

Hast Du zwischen Sommer 2018 und Herbst 2019 ein Projekt umgesetzt, bist zwischen 13 und 24 Jahre alt und kommst aus dem Kanton St.Gallen?

Dann melde dich umgehend für den Jugendprojekt-Wettbewerb 2019 an und gewinne Geldpreise im Gesamtwert von CHF 7`000.-.

 

Für dich aus dem Kanton St.Gallen

Fachberatung in St.Gallen

Fachberatung in St.Gallen
Hast du offene Fragen zum Thema Liebe und Sexualität, wende dich an die Aidshilfe in St.Gallen

TEL 143-Die dargebotene Hand

Hast du Fragen zur Schule oder Ausbildung, Drogen, Gewalt, Sexualität oder Ernährung? Hast du eine persönliche oder familiäre Krise? Melde dich!

Fokus

Jobsuche: Du kannst!

In 4 Schritten zum Erfolg

Jobsuche: Du kannst!

Soziale Netzwerke – auch offline - sind nützlich, um eine Lehrstelle zu finden. Aber wie?

Vom Konsum zur Sucht

Pornosucht

Vom Konsum zur Sucht

Wie erkennt man, ob der Konsum von Sexvideos zu einer Sucht geworden ist?

Melde jetzt dein Projekt an!

Anmeldung zum Jugendprojekt-Wettbewerb bis 12. August 2019

Melde jetzt dein Projekt an!

Hast Du zwischen Sommer 2018 und Herbst 2019 ein Projekt umgesetzt, bist zwischen 13 und 24 Jahre alt und kommst aus dem Kanton St.Gallen?

Dann melde dich umgehend für den Jugendprojekt-Wettbewerb 2019 an und gewinne Geldpreise im Gesamtwert von CHF 7`000.-.