Sexuelle Gewalt

Inhalt

Du vermutest sexuelle Gewalt

Wenn du vermutest, dass jemand in deinem Umfeld sexuelle Gewalt erlebt oder ausgeübt hat, solltest du vorsichtig vorgehen. Denn du weisst nicht, ob deine Vermutung stimmt. 

Die Vermutung, dass jemand, den du kennst, Opfer von sexueller Gewalt sein könnte, kann sehr belastend sein. Aber wenn du jetzt etwas Unüberlegtes tust, kann das schwerwiegende Auswirkungen haben und sehr unangenehm für dich und die anderen Beteiligten werden.

Deswegen empfehlen wir dir in diesem Fall dringend, dich an eine Opferhilfeberatungsstelle zu wenden. Die Berater/-innen können dir helfen, deine Vermutung einzuordnen. Sie können auch mit dir zusammen herausfinden, was du tun kannst – und ob du überhaupt etwas tun kannst: Manchmal ist es sinnvoll, nichts zu tun. 

Patronat
Autor/-in
Annette Bischof-Campbell
Revisor/-in
Ingrid Hülsmann

Für dich aus dem Kanton St.Gallen

Fachberatung in St.Gallen

Fachberatung in St.Gallen
Hast du offene Fragen zum Thema Liebe und Sexualität, wende dich an die Aidshilfe in St.Gallen

TEL 143-Die dargebotene Hand

Hast du Fragen zur Schule oder Ausbildung, Drogen, Gewalt, Sexualität oder Ernährung? Hast du eine persönliche oder familiäre Krise? Melde dich!

Fokus

Tests

Essattacken und Erbrechen

Tests

2-4% aller jungen Frauen und 0.5% aller jungen Männer leidet an Bulimie: der Bulimie-Test

Coole Welt

Schein und sein: Internet-Profile

Coole Welt

Hast du in Facebook und Co. den Eindruck, dass es allen anderen besser geht als dir?

Für dich aus dem Kanton St.Gallen

Fachberatung in St.Gallen

Fachberatung in St.Gallen
Hast du offene Fragen zum Thema Liebe und Sexualität, wende dich an die Aidshilfe in St.Gallen

TEL 143-Die dargebotene Hand

Hast du Fragen zur Schule oder Ausbildung, Drogen, Gewalt, Sexualität oder Ernährung? Hast du eine persönliche oder familiäre Krise? Melde dich!

Fokus

Beratung

Dr. Liebe

Beratung

Wenn Probleme und Konflikte die Liebe belasten, gibt Dr. Liebe bewährte Empfehlungen.

Test

Bist du ein Web-Profi?

Test

Oder surfst du mit hohem Risiko im Web? Der „watch your web“-Test gibt dir die Antwort.